Reindampferzeuger

Leistungen von 250 – 10.000 kg/h als Standard | höhere Leistungen auf Anfrage

Konventionelle Reindampferzeuger benötigen eine beliebige Primärenergiequelle, die heißer als die gewünschte Dampftemperatur ist, wie z. B. Schwarzdampf, Thermoöl oder Heißwasser. Die Wärme der Primärenergiequelle wird über interne Rohrbündel-Wärmetauscher auf den Reindampf übertragen. Die Geräte sind vormontiert, komplett mit Speisewasserbehälter, Wasseraufbereitung und Schaltschrank. Die komplette werkseitige Vorverrohrung und Verkabelung gewährleistet eine schnelle und einfache Installation vor Ort.

Eigenschaften

  • auf Rahmen vormontiert für eine einfache Installation vor Ort
  • Betrieb mit Schwarzdampf, Thermoöl oder Heißwasser
  • Bedienfeld mit Systemvisualisierung, mehrere Schnittstellen zu bestehenden BMS (Building Management Systems)
  • Behälter aus Edelstahl 1.4571 oder Duplex
  • Konstruktion und Fertigung nach  PED 2014/68/EC or ASME Sect. VIII Div. 1
Klicken Sie hier, um das Virtual Reality Model zu öffnen

Vorteile

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte