ECOTHERM Unterwasser-Wärmetauscher

Kaum ein Monat vergeht, in dem ECOTHERM nicht Unterwasser-Wärmetauscher für unsere Kunden produziert. Doch wofür werden diese Wärmetauscher eigentlich eingesetzt?

In Wasserkraftwerken, ob Lauf- oder Speicherkraftwerke, spielt die Schmierung der Turbinenlaufräder eine wichtige Rolle. Für die Rückkühlung der Kühlaggregate werden unsere Unterwasserwärmetauscher im Auslaufkanal (nach der Turbine) montiert. Durch unseren Wärmetauscher fließt ein Gemisch aus Wasser und 5%-30% Glykol (Frostschutz) und gibt die Wärme sicher an die Umgebung ab. Daher ist es auch von äußerster Notwendigkeit, dass die Wärmetauscher zu 100% dicht verschweißt sind.