Hochleistungsspeicher mit großen Wärmetauscherflächen

Maximale Flexibilität bei der Warmwasserbereitung mit patentierten Flachheizschlangen und Rohrwärmetauschern. Bis zu 20m2
Wärmetauscherfläche bei innenliegenden Heizschlangen möglich.

ECOTHERM – spezialisiert auf Solar-, Warmwasser- und Dampfsysteme – fertigt Hochleistungsspeicher mit großen internen Wärmetauscherflächen bis zu 20m2. Dies basiert zum einen auf der individuellen Fertigung von bis zu 3-fach gewickelten Rohrwärmetauschern aus Edelstahl. Zum anderen verwendet ECOTHERM die selbstentwickelten und patentierten Spiral-Flachregister zur Erzeugung von Warmwasser und Heizungswasser. Diese speziellen Spiral-Flachregister hat eine Höhe von nur wenigen Zentimetern und kann somit waagerecht ganz unten im Speicher eingebaut werden. Für Großspeicher ist es möglich, mehrere Spiral-Flachregister übereinander zu montieren, mit Rohrwärmetauschern zu kombinieren oder nur Rohrwärmetauscher zu verwenden. „Wir können große Wärmetauscherflächen von bis zu 20 Quadratmetern in Kleinspeicher mit einer Leistung von beispielsweise 350 kW einbauen. Die Wärmetauscherfläche ist damit bis zu viermal größer als bei herkömmlichen Produkten“, erklärt Herbert Bremstaller, Gründer und Geschäftsführer der ECOTHERM Austria GmbH. Anfang dieses Jahres hat das österreichische Unternehmen mit Sitz in Hartkirchen begonnen, die Auslegungssoftware ECOSIZE zu programmieren. Dieses Programm soll registrierten Anwendern ermöglichen, schnell und einfach Speicher und sogar kleine Kompaktanlagen zu konfigurieren – bis hin zu einem kompletten Angebot.